Andrea Kempf

Erzählung: Auf falschem Kurs als E-BOOK

 

 

 

Jeden Abend nimmt Karl-Heinz Menschen in sein Nachtgebet mit auf, die ihm am Herzen liegen. Unter anderem seine verstorbene Mutter Wilma, die vom Himmel aus, über ihren geliebten Sohn Heinzi wacht.

In einem dieser vertrauten Gespräche der beiden, kommt eine frühere Lausbubengeschichte von Karl-Heinz ans Licht, die seiner Mutter förmlich den Atem raubt. Im nach hinein, würde sie am liebsten ihrem Heinzi für diesen Streich, eine saftige Backpfeife verpassen.

 

Aber, die Zeiten sind vorbei!

ISBN 9783743143845/E-BOOK

Erzählung: Demenz - ein ganz normaler Wahnsinn als E-BOOK

ISBN 9783743194175 / E-BOOK

Hilde ist eine gebildete und stets auf ihr Äußeres bedachte, ältere Dame im Ruhestand. Sie war früher Lehrerin und ist längst weit fortgeschrittenen Alters, aber das hinderte sie bis zuletzt nicht daran, weiterhin auf Reisen zu gehen und einen großen Freundeskreis zu pflegen. Doch in letzter Zeit, wird sie in ihrem alltäglichen Verhalten immer mehr auffällig. Ihr Gedächtnis baut rapide ab und die Verrichtung von einer Angelegenheit über mehrere Stufen, führt zum Chaos. Hermann, der Ältere ihrer beiden Söhne, will die Wesensveränderung seiner Mutter absolut nicht wahr haben. Fremde Hilfe anzunehmen oder sie in Obhut zu geben, lehnt er total ab. Am liebsten wäre es ihm, sein jüngerer Bruder Herbert und dessen Frau, würden sich um Hilde kümmern. Doch Herbert lässt sich das rücksichtslose und unverantwortliche Verhalten seines Bruders nicht länger gefallen und handelt! Nur ein Auftritt von Hilde, der nahe dran ist, an ihrer Würde zu kratzen, öffnet Hermann für immer die Augen und ermöglicht es ihm, seine Mutter anzunehmen, wie sie ist!  

                                                               Erzählung: Traumfrau gefunden als E-BOOK

 

 

Unermüdlich begleitet Otto seine Frau Viola von Klinik zu Klinik, um die passendste Räumlichkeit für die bevorstehende Geburt ihres ersten Kindes zu finden. Das Thema, das Otto dabei ständig in den Ohren hängt, ist das Entbinden unter Wasser.

Für diese Geburtstechnik schwärmt Viola schon seit Wochen. Aber ihr Mann, der kann sich damit überhaupt nicht anfreunden. Im Gegenteil, ihm ekelt davor!

 

Wie bitte schön, soll Otto das seiner Frau beibringen, ohne sie vor den Kopf zu stoßen und zu verletzten. Ein schwieriges Unterfangen, vergleichbar mit einem Hochseilakt ohne Netz. 

ISBN 9783741288883 / E-BOOK

Erzählung: Räuberjagd auf dem Bauernhof als E-BOOK

 

 

 

Für Leo, ein pensionierter Polizeihund, ist der Urlaub mit seinem Herrchen auf einem Bauernhof, eine willkommene Abwechslung. Das in diese angedachte Zeit, sich eine Verbrecherjagd entwickeln würde, er in diesem Geschehen mittendrin ist und sogar das Kommando übernimmt, hätte der Hund nie zu träumen gewagt!

 

Früher immer mit Herrchen Rudolf auf Verbrecherjagd, ist nun Leo völlig auf sich allein gestellt. Einzig und allein eine Katze und ein Ferkel unterstützen den ausgebildeten Ganovenjäger, ob das wohl gut geht?

ISBN 9783741251429 / E-BOOK

Erzählung: Sorgenvögel on Tour als E-BOOK

 

Amina erwacht eines Morgens mit höllischen Ohrenschmerzen und Symptomen eines grippalen Infektes. Nach ihrer überstandenen Operation am offenen Herzen, versteht es sich von selbst, dass sie mit ihrem Gesundheitszustand nicht nachlässig umgeht und bei körperlichen Problemen dieser Art, natürlich einen Arzt aufsucht. Sie ist froh, dass sie am Vormittag beim Hals-Nasen-Ohrenarzt einen Termin bekommt. Das Amina, eine halbe Stunde nach Eintreffen in der Praxis, allerdings beim Radiologen zur Abklärung eines erneuten Aneurysma landet, hätte niemand gedacht!

Angesichts der gesundheitlichen Vorgeschichte, setzt der Anlass, nämlich die Abklärung der Gefäßaussackung, eine Fülle an Empfindungen frei, deren Intensität sich Amina kaum gewachsen fühlt. Das Gedankenkarusell dreht sich immer schneller und die Sorgenvögel ziehen beharrlich ihre Kreise – was für Tag!   

ISBN 9783741226410 / E-BOOK

Erzählung: Augen auf als E-BOOK

 

 

 

Es gibt Momente in der frei erfundenen Geschichte, da bringt Klaas seine Freundin mit seiner Arbeitshaltung zur Weißglut - Achtsamkeit, hinsichtlich seiner Gesundheit und seines Geistes, ist für ihn sozusagen ein Fremdwort!

 

Wann schafft es Fenja endlich, ihn wach zurütteln und auf sie zu hören, vielleicht dieses Mal?  

ISBN 9783837006742 / E-BOOK

                                                                               Erzählung: Die Herz-OP als E-BOOK

 

 

 

Amina, ein junge Frau Mitte vierzig, sieht sich einer riesigen, körperlichen Herausforderung ausgesetzt. Es droht ihr eine Operation am offenen Herzen  unter Einsatz einer Herz-Lungen-Maschine. Kein leichte Aufgabe, weder physisch noch psychisch! Immer öfter fühlt und horcht Amina tief in sich hinein und beginnt Dialoge mit ihrem Innern zu führen. Die Hauptrolle spielt dabei  natürlich ihr kränkelndes Herz, das sie liebevoll Herzchen nennt.  

 

                                                                                                       ISBN 978373864028 / E_BOOK

Erzählung: Der einzige Weg zum Leben als E-BOOK

 

Für den jungen Bauern Lorenz, ist es ein Segen Gottes, dass er zum dritten Mal Vater wird. Am liebsten wäre ihm, seine über alles geliebte Frau, würde den ganzen Tag über die Füße hochlegen und sich auf dem Kanapee ausruhen. Doch dieser Wunsch geht nicht in Erfüllung, im Gegenteil! Charlotte ist eine Bauersfrau, die immer mit anpacken will, ob auf dem eigenen Hof oder auf der Krankenstation, wo sie zusätzlich als Krankenschwester arbeitet. „I bi do ned krank, i griag a Kind, des is scho eus!“

 

Doch eines Tages, es ist nicht mehr lange hin zur Niederkunft, fühlt sich Charlotte körperlich gar nicht gut.  Irgendwas stimmt mit dem Ungeborenen nicht, sie kann es nicht mehr spüren! Eile ist geboten, das ist dem Bauern klar, sonst ist das Familienglück in großer Gefahr! 

ISBN 9783734789793 / E-BOOK

Erzählung: Eine unbedachte Äußerung als E-BOOK

 

Was ist dem Landarzt da nur für ein Schnitzer passiert?!

Bauer Franz, ein Urbayer wie es im Buche steht, wünscht sich nichts sehnlicher, als das die vierte Niederkunft seiner Frau, endlich mal ein Junge wird!

 Von Anfang bis zum Ende der Schwangerschaft, liegt der Bauer dem Landarzt ständig im Ohr „Dokta, des werd gwiss a Bua, oda?“ Um dieser nervigen Fragerei, stets schnell ein Ende zu setzten, antwortet der Arzt häufig „Franz, wer sich so sehr einen Jungen wünscht wie du, bekommt bestimmt einen!“

Mit dieser Äußerung wird natürlich bei dem Bauern Glaube und    Hoffnung auf einen Jungen geschürt –    ein       Schnitzer mit Folgen?  

                                                                                                   ISBN  9783738639629 / E-BOOK

Erzählung: Die Fährtenprüfung als E-BOOK

 

 Der Anmeldung zur Fährtenprüfung kann Labrador Aiko überhaupt nichts Meisterhaftes abgewinnen, im Gegenteil! Diese Inszenierung  macht er nur zu liebe seines Frauchens Claudia mit, denn der Hund  folgt schon von Natur her lieber der tatsächlichen Geruchsspur! Aikos allergrößter Wunsch wäre, einmal einen Tag als polizeilich geführter Fährtenhund zu verbringen und ein geniales Abenteuer zu erleben.

 

Das dieser Herzenswunsch ausgerechnet in der ungeliebten Fährtenprüfung für Aiko Wirklichkeit wird, wer hätte das gedacht?!   

ISBN  978-3-7386-2014-6 / E-BOOK

Erzählung: Achtung, man lebt nur einmal! als E-BOOK

 

 

 

 

 

Als Susanne am Morgen erwacht, ahnt sie nicht, was für einen dramatischen Verlauf, ihr Tag nehmen wird.

 

Die junge Frau ist zum falschen Zeitpunkt,  am falschen Ort und wenn ihr jemand aus dieser Gefahrenzone helfen kann, dann nur ihr ganz persönlicher Schutzengel!  

 

 

 

 

 

ISBN 9783734773693 / E-BOOK

Erzählung: Typisch Mann! als E-BOOK

 

 

Heute, an ihrem letzten Urlaubstag, hat Britta einen Besuch bei ihren Eltern geplant und des öfteren, hat sie ihrem Ehemann Werner, in den vergangenen Tagen davon erzählt.

 

Als es langsam Zeit wird, sich auf das Treffen vorzubereiten und Britta sich im Bad etwas frisch machen will, erlebt sie dort ihr blaues Wunder!

 

Ein solches Unding, das glatt als Bühnenstück in der Kategorie Komödie bestehen würde - unter der Leitung ihres lieben Mannes Werner! 

ISBN 9783734773259 / E-BOOK

Roman: Irrwege des Lebens als Print & E-BOOK

 

Die frei erfundene Geschichte, ereignete sich im Jahre 1850, im niederbayerischen Markt Velden.

 

Dort lebte eine Bauernfamilie mit ihren Kindern.

 

Eines Tages kam es zu einem tragischen Ereignis, eins der Kinder verunglückte schwer!

 

Der Unfall des Kindes und der Verlust dessen alltäglichen Lebens in der gemeinsamen Familie, machte die Mutter anfällig für psychische Manipulation.

 

Durch Macht und Habgier eines Priesters, lief die Familie Gefahr, zerstört zu werden.

 

 

ISBN 9783735718648 Print und E-BOOK

                                                                     Erzählung: Der Hospizhund als E-BOOK

 

 

Diese frei erfundene Geschichte, erzählt vom Hospizhund Paul, der mit seinem Frauchen alte und kranke Menschen besucht.

 

Wegen seiner ausgesprochenen guten Spürnase, besitzt er die Begabung, durch den Geruch eines Menschen, Aufschluss über dessen verbleibende Lebenszeit zu geben.

 

Vielleicht denkt sich so mancher, das ist aber praktisch, da könnte man doch …, aber nicht mit Paul!!!

ISBN 9783734717840 / E-BOOK

Erzählung: Unerwünschte Gäste als E-BOOK

 

 

 

Für Pia, eine auffallend hübsche und charmante Pudeldame, endet das Techtelmechtel mit ihrem feinen Freund Atila, in einem Desaster.

 

An und für sich kommt nur einer in Frage,

der ihr in dieser misslichen Situation helfen kann – des Nachbars zerlumpter Rauhaardackel Zampal.

 

ISBN 9783734718168 / E-BOOK

               Erzählung: Ein traumhaftes Abenteuer in der Zoohandlung als E-BOOK

 

 

 

Hund Arthur ist ein Mops und seine allerliebste Beschäftigung ist schlafen. Er hat auch einen schönen Schlafplatz, mit einem wunderbaren Hundekorb, von dem  manch anderer Hund nur träumen kann!

 

Alles super, wenn da nicht die Hauskatze Lili wäre! Sie raubt ihm nicht nur des Öfteren den Schlaf – nein, sie verfolgt ihn sogar bis in seine Träume und was da alles passiert …, ein Albtraum!

ISBN 9783734718014 / E-BOOK

Erzählband: Hunde und ihre Phantasien als Print- und E-BOOK

 

 

 

 

 

 

In allen sechs Geschichten erlebt jeder Hund sein eigenes, packendes Abenteuer. Ob mit oder ohne Happyend - auf jeden Fall mit lebhafter Phantasie, bemerkenswerter Courage und allerhand Pfiffigkeit!

 

 

 

ISBN 9783735778031 / Print- und E_BOOK

Erzählung: Der Streuner Teil 1 als E-BOOK

 

 

 

Im ersten Teil dieser frei erfundenen Geschichte, trifft ein Ehepaar leider Hals über Kopf die glorreiche  Entscheidung, sich einen Hund zuzulegen.

 

Durch dieses unüberlegte Handeln, schaukelt sich die Lage zwischen den Eheleuten und dem Tier immer mehr hoch, mit dem traurigen Ende, das der Vierbeiner reiß aus nimmt – ein Desaster für Mensch und Tier!

ISBN 9783734752025 E-BOOK

                                                              Erzählung: Der Streuner Teil 2 als E-BOOK

 

 

 

 

Streunen will gelernt sein! Ob es dem Hund, im zweiten Teil dieser frei erfundenen Geschichte gelingt, sich immer wieder „durchzubeißen“?

 

Ausreichend Nahrung und einen sicheren Schlafplatz für die Nacht zu finden, ist für das Tier mit Sicherheit Tag für Tag eine neue Herausforderung!    

ISBN 9783734752384 E-BOOK

Erzählung: Kreatives Schreiben-eintauchen in eine andere Welt! als E-BOOK

 

 

 

Als Jamie hört, dass sein Frauchen lernen möchte, wie man ein Buch  schreibt, bricht für den Collierüden eine Welt zusammen!

Er ist völlig davon überzeugt, dass die gute Frau nun überhaupt keine Zeit mehr für ihn findet und er unter dieser Situation furchtbar leiden wird.

 

Immer wieder stellt er sich die Frage, warum will mein Frauchen eigentlich schreiben, was treibt sie an, das zu tun?

 

Wird es dem Hund gelingen, eine Antwort zu finden?

 

ISBN 9783734767746 E-BOOK